HomeAppliancesscope7-APU

Die scope7-APU

scope7-apu black

 

  • Übersicht
  • Spezifikation

Die scope7-APU ist speziell für das Homeoffice oder Kleinunternehmen geeignet.

 

Die scope7 Appliances mit pfSense verfügen über die Möglichkeit der Multi-WAN Anbindung und der Bündelung mehrerer Verbindungen. Weiter zeichnet sich die pfSense Software durch umfangreiche Loadbalancing- und Failover-Funktionen aus. Als Option ist UMTS auf der WAN-Seite voll integriert. Auch vielfältige VPN-Funktionen wie VPN mit IPsec, OpenVPN, PPTP und L2TP zur Anbindung von Außenstellen oder Mobile Nutzern stehen zur Verfügung. Zudem können IPv6-Verbindungen über einen gif-Tunnel (IP in IP) hergestellt werden (Anbindung eines IPv6 Tunnelproviders).

 

pfSense ist nicht noch eine weitere Linux-Firewall mit IP-Tables. pfSense ist vielmehr eine Transparente Layer 2 Firewall mit Stateful Packet Inspection (SPI) auf Layer 3 und Protokoll-Filter auf Layer 7. pfSense basiert nicht auf Linux als Betriebssystem, sondern auf FreeBSD mit den besseren Netzwerk-, Routing- und Security-Eigenschaften.

 

Einige zur Verfügung stehende Services: DNS Forwarder, Dynamic DNS client, DHCP Server und DHCP Relay. Außerdem kann ein Lokaler Zeit-Server (OpenNTPD) aktiviert werden. Routingfunktionen: Static Routes, NAT/PAT unterstützt Inbound (Destination NAT), Server NAT (1:1) und Outbound (Source NAT).

Memory

I/O

4 GB DDR3

3x RJ45 10/100/1000

2x USB

1x Console

Storage

CPU

16GB Premium mSATA SSD 

AMD G series 1 GHz Dual Core 

Stromversorgung

Gehäuse

Input Range: 100-240 V AC, 50-60 Hz,
0,7A max. Output 18V DC, 0,4A

Desktop, Aluminium
H x B x T = 30mm x 168 mm x 157 mm

Lieferumfang

Zertifikate 

1x Straight LAN Kabel, 1x Cross
LAN Kabel, 1x Serielles Kabel,
1x Power Adapter, 1x Quickstart
Guide

CE, RoHS

 

 

Kontakt

Für Informationen und Bezugswege, einfach unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Zum Anfang